Das Schöne passiert
Wenn Man Grenzen passiert
SA 25.09.21 - SO 03.10.21

Die ganze Euregio bäckt

Bekommen Sie regelmäßig Komplimente für Ihren Kuchen? Oder haben Sie ein spezielles Rezept für eine herrliche Torte? Kommen Sie dann am 25. September zum Winkelcentrum Zuid in Enschede und präsentieren sie Ihre schönste Backkreation. Torte, Rührkuchen, Cupcake oder Muffin, alles ist erlaubt! Eine Fachjury wird Ihre Backkunst beurteilen.

BäckerInnen von Oonk, Dust und Duesmann verkosten und bewerten Ihr Backprodukt. Auch die Besucherinnen und Besucher des Einkaufszentrums können Ihre Kreation probieren und bewundern. Es gibt viele tolle Preise zu gewinnen. Sind Sie der Gewinner oder die Gewinnerin? Dann dürfen Sie sich selbst Meisterbäcker bzw. Meisterbäckerin 2021 der Euregio nennen!

Der Wettbewerb findet am Samstag, dem 25. September von 11.00 bis 14.30 Uhr statt.

Programm

11.00: Ankunft der Bäckerinnen und Bäcker
Melden bei Bäckerei Oonk

11.30: Startsignal Jury
Die Jury verkostet die Backkreationen aller Teilnehmenden. Danach ist das Publikum an der Reihe!

11.30 – 14.00: Auftritt Krekkel
Es werden Tanzaufführungen von Krekkel dargeboten, und es wird Musik gespielt im Einkaufszentrum

14.00: Jury berät sich
Die Jury hat alle Kuchen und Torten probiert und zieht sich zur Beratung zurück

14.30: Preisverleihung
Die Gewinner werden bekannt gegeben
Erster Preis ein Gutschein über 200 Euro von Baktotaal Bouwhuis
Zweiter Preis ein Gutschein über 100 Euro von Baktotaal Bouwhuis
Dritter Preis ein Gutschein über 50 Euro von Baktotaal Bouwhuis

Als Vorgeschmack hier zwei lesenswerte Artikel zur vorherigen Ausgabe vom Großen Euregio-Backen.

‘Heel Euregio Bakt’ in Glanerbrug | Enschede | tubantia.nl
Enschedese Eva Korac wint zoete strijd om Heel Euregio Bakt | Enschede | tubantia.nl

Melden Sie sich schnell mithilfe dieses Anmeldeformulars an:



Die ganze Euregio backt wird u.a. ermöglicht dank:

Baktotaal Bouwhuis

Winkelcentrum Enschede Zuid

  • 25.09.2021

    Wo: Einkaufszentrum Winkelcentrum Zuid
    Wann: Samstag, 25. September
    Für wen: HobbybäckerInnen jeden Alters
    Kosten: Gratis